RADFRÄSEN – T

Entwickelt für das Fräsen in definierten Tiefen und Breiten

 

Zeigner-Abbruchtechnik-Wiesbaden-Idstein-Limburg-Frankfurt-RadfraeseFÜR FRÄSEN VON SCHMALEN GRÄBEN ODER SCHLITZEN

Entwickelt für das Fräsen von Gräben mit exakter Breite und sauberen Grabenkanten. Ideal für kompaktes Material wie Asphalt, Beton und Fels. Höchste Arbeitssicherheit dank der vollständigen Abdeckung des Fräsrades bei jeder Arbeitstiefe.

Direkt auf dem Fräsradern sitzende Radialkolbenmotoren garantieren ein hohes Drehmoment und extrem hohe Schneidkräfte.

TECHNISCHER FOKUS: SAUBERE GRABUNG

Ein hydraulisch betätigtes Schwert, das während des Vortriebs den Graben räumt, und so perfekt für weitere Verlegungsarbeiten vorbereitet.

TECHNISCHER FOKUS: AUSWURF DES AUSGEGRABENEN MATERIALS

Es besteht die Möglichkeit, eine Seite zu schließen, und somit nur auf einer Seite auszuwerfen. Dies ist bei Arbeiten am Straßenrand sehr nützlich.

TECHNISCHER FOKUS: RAD MIT SEKTOREN

Das Basisrad hat austauschbare Fräs-Segmente. Dies ermöglicht eine schnelle Änderung der Fräsbreite, ohne das Basisrad wechseln zu müssen.